Foto: Thomas Klewar   

"... technisch bravurös, dabei mit Herz, Verstand und hinreißender Lust an der Musik, die sich sofort auf den Hörer überträgt... "  Dr. Burkhard Schäfer Codaex- Blog


News

9. und 10. Oktober 2016, Tokio: Pianoduo Danhel-Kolb, Jurytätigkeit beim internationalen Klavierduowettbewerb der Pianoduo Association of Japan.

Mai 2016, München: Oliver Kolb gewinnt mit seiner Komposition "trois pieces pittoresques" für Flöte und Klavier, den 2. Preis beim Harald Genzmer Wettbewerb in München.

29. November 2015 Japan, Tokio: Oliver Kolb gewinnt  mit seiner Komposition "Three Epigrams" den ersten Preis beim 19. internationalen Kompositionswettbewerb der "Pianoduo Association of Japan". 

29. Juni 2015, 19.30 Uhr Akademie für Tonkunst Darmstadt, Werke von Schumann, Rachmaninoff

22. März 2015, 11 Uhr Stadttheater Rüsselsheim, Werke von Mozart, Smetana, Schulhoff, Dvořák

22. März 2015,15 Uhr Rathaus Friedrichsdorf, Werke von Mozart, Smetana, Schulhoff, Dvořák

15. November 2014, 21 Uhr Römerhalle Dieburg, Werke von Dvořák, Brahms, Smetana

29. November 2014, 19 Uhr Landesmusikakademie Schlitz, Werke von Dvořák, Smetana, Mozart

"Der Froschkönig" (Musik von Oliver Kolb) wird am 13.April 2014 im Muziekgebouw in Amsterdam aufgeführt.

Einblicke in die neueste Produktion bei Genuin   hier lesen